Willkommen auf der Homepage von DJK Blau-Weiß Bieber e.V.

Info zu Corona Virus

März 2020

Liebe Mitglieder der DJK Blau-Weiß-Bieber,
Liebe Hallenbucher,

auch wir müssen aufgrund des Corona-Virus und der aktuellen Lage eindeutige und schwierige Entscheidungen treffen. Es trifft uns als Verein hart und wir bitten um Verständnis für unsere Entscheidungen.

Einige Punkte sind bereits umgesetzt, eine allgemeine Regelung findet nun abteilungsübergreifend statt.

Wir haben heute im Vorstand und in Abstimmung mit den Abteilungsleitern einvernehmlich beschlossen, den Vorgaben des Landessportbundes, der Stadt Offenbach und den Verbänden zu folgen.

Ab sofort und bis auf Weiteres werden alle Trainings- und Veranstaltungen der DJK BW Bieber abgesagt und verschoben, bis sich die Sachlage ändert und wir neue Erkenntnisse haben, die eine andere Entscheidung rechtfertigen.

Für unsere Abteilungen und deren Mitglieder bedeutet das im Einzelnen:

Tischtennis, Koronar-Sport, Tanzsport, Gymnastik, Ballsport – es finden ab sofort weder Training noch Wettkämpfe statt. Abgesehen davon, dass alle Turnhallen der Stadt Offenbach geschlossen sind, ist auch in der aktuellen Situation jegliche Aktivität in Gruppen ausgeschlossen.

Wanderabteilung - die geplante Wanderungen der nächsten Wochen können nicht stattfinden, nach Änderung der Situation werden wir Ausweichtermine bzw. Ersatztermine anbieten.

Tennis – alle Trainings, die der Verein anbietet, werden bis auf Weiteres ausgesetzt. Kinder- und Jugendtrainings sind davon ebenso betroffen wie Turniere und sonstige Wettkämpfe.

Der Termin für den Beginn der Medenrunde und für die Saisoneröffnung der Tennisabteilung wird bekanntgegeben, sobald eine Planung möglich ist.

Tennishalle – die Tennishalle bleibt geöffnet, die Benutzung ist auf eigene Gefahr und wir bitten die Nutzer dringend, die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden im Detail zu beachten.

Tennis als Einzelsport ist eine Sondersituation, die aufgrund der räumlichen Distanz der Spieler bei Einhaltung der Hygienerichtlinien eine andere Bewertung erfährt als Sportarten, bei denen Körperkontakt und direkte Nähe gegeben ist.
Hier muss Jeder entscheiden, ob sie/er die Buchung nutzt, oder aus Sicherheitsgründen seine Buchung nicht in Anspruch nimmt. Dies gilt auch für Einzeltrainings im privaten Umfeld.

Wir werden für die Ausfälle in allen Bereichen und Abteilungen zu gegebener Zeit Kompensation und Ersatz anbieten. Hierzu ist allerdings Geduld erforderlich, da wir dazu natürlich eine eindeutige Änderung der Situation und eine Freigabe der Fachverbände und der Stadt benötigen.

Haben Sie bitte Verständnis, dass auch wir als Verein sowohl sachlich, aber vor allen Dingen kommerziell an Grenzen kommen, die wir nicht selbst zu verantworten haben.

Daher bitten wir Sie um faire Umgehensweise, offene Kommunikation und stehen für Rückfragen natürlich zur Verfügung.

Panik ist nie der richtige Berater, aber wir müssen alleine zum Schutz der Gemeinschaft klare Konsequenzen ziehen.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns - Bleiben Sie gesund !!

Der Vorstand